Helferkreis Asyl Moosinning
Helferkreis Asyl Moosinning

Spendenkonto

Helferkreis Asyl Moosinning

IBAN: DE81 7009 1900 0100 0647 34     

BIC:    GENODEF1EDV

VR-Bank Erding eG

Verwendungszweck:  Flüchtlingshilfe

 

Für Ihre Steuererklärung können bis 200 Euro Spende die Einzahlungsbelege

verwendet werden. Gerne stellen wir Ihnen ab 50 Euro auch eine Spendenbescheinigung aus. Dann bitte im Feld Verwendungszweck Ihren Namen und Adresse angeben. Bitte beachten sie auch untenstehenden Artikel zum vereinfachten Spendenabzug.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Hermann Kollmannsberger he.ko@helferkreis-asyl-moosinning.de

Manfred Böhm manfred.boehm@helferkreis-asyl-moosinning.de

 

Wichtig: Ihre Spenden kommen ausschließlich den Flüchtlingen zu Gute.

Damit wird nicht die Arbeit des Helferkreises finanziert, das Engagement

der Helfer ist ausschließlich ehrenamtlich.

Artikel zum vereinfachten Spendenabzug MM 19.11.2015

Sachspenden

Der Helferkreis Asyl Moosinning bedankt sich sehr für die zahlreichen Sachspenden für die Flüchtlinge. Da momentan großer Platzmangel herrscht, bitten wir die Bürger, hauptsächlich zur Jahreszeit passende Kleidung wie Winterjacken und -schuhe oder warme Pullover und Socken abzugeben.

Sobald die Platzprobleme gelöst sind, werden natürlich gerne wieder alle Spenden entgegengenommen.

 

Aktuell suchen  wir:

-  langärmlige Umstandsmode (Winter) 

- 2 Damenfahrräder 26/28 Zoll
 

Desweiteren sind wir noch auf der Suche nach gebrauchten internetfähigen Smartphones. Smartphones sind häufig die einzige Möglichkeit für Asylbewerber, um mit der Familie zu Hause oder mit Familienmitgliedern, die auf der Flucht an unterschiedlichen Orten gestrandet sind, in Kontakt zu bleiben. Über kostenlose WLAN-Hotspots in Bahnhöfen, Fastfood-Filialen, Cafés oder Freifunk (z.B. Freifunk Erding)  haben die Asylbewerber die Möglichkeit günstig per Internet mit Skype, Whatsapp oder Viber zu telefonieren.

Mittlerweile gibt es auch hilfreiche Apps zum Alphabet- und Deutschlernen (siehe z.B. ADIA Erding). Das geht nicht mit einem herkömmlichen Handy, sondern nur mit einem Smartphone.


(siehe auch Süddeutsche Zeitung 11.08.2015: Handys sind für Flüchtlinge kein Luxus)
 

Sachspenden können weiterhin mittwochs und freitags jeweils von 18.00 – 20.00 Uhr bei den Country Gringos im Fasanenweg abgegeben werden.

Spendenkonto

Helferkreis Asyl Moosinning

IBAN DE81 7009 1900 0100 0647 34

VR Bank Erding eG

Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe

Sachspenden können mittwochs und freitags von 18.00 – 20.00 Uhr bei den Country Gringos im Fasanenweg abgegeben werden.

 

-> Spenden

Termine

Kontakt

Siehe Rubrik "Kontakte"

Der Helferkreis trifft sich alle zwei Wochen.
Alle interessierten BürgerInnen, BürgermeisterInnen und GemeinderätInnen sind herzlich eingeladen!

Nächste Termine:

Donnerstag 02.02.2017 / Donnerstag 16.02.2017  um 19 Uhr  im Pfarrheim Eichenried